Hilfe & Kontakt

Sie haben noch weitere Fragen?
Das Team von TIM steht Ihnen gerne zur Verfügung
T 05-90909-3548
E office@tim.at

Digital vernetzt & ausspioniert!

Schützen Sie Ihre Daten – sie sind Ihre Geschäftsgrundlage!

On- und off-line top informiert!

·         Webinare & Online-Videoberatungs-Serie zur IT-Security 2020 und 2021

·         IT-Security-Treffpunkt am 30.6.2021 im Open Innovation Center der JKU

Fast täglich lesen wir von Hackerangriffen, Datendiebstahl, Industriespionage oder Sabotage. Mit dem aktuellen Digitalisierungs-Boom – verstärkt durch Covid19 - werden Betriebe wie Behörden noch stärker vernetzt und Daten zur zentralen Geschäftsgrundlage – sei es im Consulting/der Dienstleistung, dem Handel oder in der Produktion.

Im Alltagsgeschäft gehen dennoch viele Unternehmerinnen und Unternehmer relativ sorglos mit dem Datenschatz um und denken: „Meine Daten sind eh nicht so kritisch! Mich trifft es sicher nicht! Für Hacker, Betrüger oder die Konkurrenz bin ich uninteressant“

Allerdings nur solange nichts passiert. Denn wenn´s passiert, ist es zu spät und kann zu einem katastrophalen technischen wie finanziellem „Knock-out“ führen.

Und die Wahrscheinlichkeit, dass was passiert ist hoch......

Gut informiert und gerüstet in eine sichere und erfolgreiche digitale Zukunft

Mit unseren kostenlosen Webinaren, Online-Videoberatungen und der Präsenzveranstaltung am 30.6.2021 am Open Innovation Center der JKU erhalten Sie umfassende Informationen sowie direkten Zugang zu Experten und Anbietern im Bereich der IT-Sicherheit in verschiedenen Bereichen:

-       IT-Security im Dienstleistungsbereich

-       IT-Security in der Wertschöpfungskette

-       IT-Security in der Produktentwicklung

Erhalten Sie durch praxisnahe Vorträge und den persönlichen Austausch mit Experten Antworten auf Fragen wie z.B.

  • Was heißt IT-Sicherheit für mich/meinen Betrieb?
  • Welche Bedrohungen gibt es?
  • Wie schützte ich mich bestmöglich?
  • Welche Werkzeuge sind für meinen Schutz erfolgsversprechend?

 

Die Webinar-Serie sowie die Onlineberatungen finden im Juni und Oktober 2020 sowie im Jänner und April 2021 statt. Die Präsenzveranstaltung mit Vorträgen, Workshops, spannenden Live-Hacks, Beratungen durch Experten, Dienstleister und Aussteller im IT-Security Bereich am 30.6.2021 am Open Innovation Center der JKU.

 

 

 

Die Bedrohungslage österreichischer Unternehmen, durch zB. Hacker, Malware, Phishing usw. angegriffen zu werden, schätzten zu Beginn des Jahres mit 52% der Befragten für „mehrmals pro Tag“ relativ hoch ein. Weitere 35% nehmen an, dass diese Angriffe „mehrmals pro Monat“ passieren.

 

Mit 62% bzw. 58% sind „Virenangriffe“ und „Ausfälle von IT-Systemen“ die größten Bedenken der Befragten im Bereich IT-Security, gefolgt von „Datenschutzrechtlichen Problemen“ mit 45%, „Änderung oder Löschung von Daten“ mit 42% und das „Stehlen von wichtigen Daten durch externe Personen“ mit 39%.

(Quellen: Status IT-Sicherheit KMU Österreich 2020, Techbold, Jänner 2020)